Viehscheid in Seeg

Das Honigdorf im Allgäu

Viehscheid-Vorabend in Seeg - da geht die Post ab -

Monatelang feilte die Vorstandschaft des Schützenvereins St. Ulrich in Seeg an einem neuen attraktiven Programm für den Viehscheid-Vorabend,
Freitag, 8. September 2017,
das Junge und Junggebliebene gleichermaßen begeistern soll. Sie glauben fest daran, den Geschmack der Gäste gefunden zu haben. Bereits um 19 Uhr beginnt der Abend unter dem Motto:
KUH(L)DOWN & BURNOUT.
Für grandiose Stimmung wird die über die Grenzen hinaus bekannte Mundartband LOSAMOL, die sich dem Allgäu-Reggae verschrieben hat, sorgen. Waghalsige und akrobatische Aktionen, bis die Reifen qualmen, zeigt Dominik Csauth bei der Stuntshow mit seiner Suzuki. Die Band RIGOROS – uneingeschränkt für alle Altersgruppen – trägt ebenfalls zum Gelingen des Abends bei und DJ Edward TwentyOne wird das Publikum mit seiner Musikauswahl auf Temperatur halten und für pausenlose Unterhaltung sorgen.
Der Kartenvorverkauf übernimmt die Tourist Info Seeg: 08364 983033,  info(at)seeg.de

Willkommen in Seeg im südlichen Allgäu

Die Tradition des Viehscheids in Seeg blickt auf viele Jahrzehnte zurück und wird vom Schützenverein St. Ulrich jährlich mit viel Leidenschaft und Erfolg organisiert.  
Tausende von Menschen säumen jedes Jahr die Hauptstraße bis zum Festplatz. Sämtliche Rinder mit Hörnern, sind aufwendig mit Blumen geschmückt.
Zwei besonders brave und schöne Tiere sucht Alphirte, Berti Hipp im Vorfeld aus, die prächtigen Blumen- und Kranzschmuck tragen und mit ihm die Herde anführen.
Dieser Brauch bedeutet, dass während des Almsommers weder Mensch noch Tier zu Schaden gekommen sind.
Mehrere Festwagen werden den Zug der Rinder begleiten und selbstverständlich fehlt zünftige Musik der Harmoniemusik Seeg nicht. Am Scheidplatz nehmen die Treiber den Rindern die Schellen ab, legen ihnen Strickhalfter an, damit sie ihren Besitzern übergeben werden können. Für die Gäste höchst interessant, denn dicht an dicht drängen sie sich dabei an die Umzäunung, um hautnah dabei zu sein.
Die braven Kranz- und Kreuzrinder dürfen am Scheidplatz gestreichelt werden und der Alphirte beantwortet gerne Fragen der Gäste.
Schellen und Glocken können auch in diesem Jahr wieder bei der Verlosung gewonnen werden und wer Mitbringsel mit nach Hause nehmen möchte, hat an verschiedenen Verkaufsbuden die Möglichkeit dazu. Kinderschminken und eine tolle Hüpfburg wird die Kleinen erfreuen.
Zum Frühschoppen sorgt für grandiose Festzeltstimmung am
Viehscheid, 9. September 2017,
ab 11 Uhr das Trio Dreikant.  
Für reichlich Gaumenschmaus wird  gesorgt und bis zum Ausklang des Festes unterhält die Harmoniemusik Seeg.

Texte und Bilder: Schützenverein St. Ulrich www.viehscheid-seeg.de

Almabtrieb Seeg
Alpabtrieb Der Jungrinder Seeg
Alpabtrieb Seeg
Kranzrind Beim Viehscheid Schumpen Auf Der Weide
Seeg Viehscheid Erlebnis Im September
Viehscheid Party Seeg Festzelt Mit Musik
Viehscheid Party Seeg Mit Musik
Viehscheid Seeg Mit Viehscheid Party


KUH(L) DOWN & BURNOUT in Seeg - Kurzübersicht

WANN: Freitag, 08.09.2017
UHRZEIT: ab 19:00 Uhr
WO: Festzeltplatz in Seeg
INFO-TEL.: 08364 983033
Kartenvorverkauf: info(at)seeg.de
www.viehscheid-seeg.de


Viehscheid in Seeg - Kurzübersicht

WANN: Samstag, 09.09.2017
UHRZEIT: ab 13:00 Uhr
HERDENGRÖSSE: ca. 60-80 Stück
WO: Festzeltplatz in Seeg
INFO-TEL.: 08364 983033
www.viehscheid-seeg.de

Warum...?

... haben die Kühe am Viehscheid Zugglocken anstatt Blechglocken? Weil sie dadurch schneller laufen. Sonst würden sie von der Alpe gemütlich hinunter laufen und immer wieder etwas essen.
Wissenswertes

Tipp: Winter

schneeschuhwandern-allgaeu Schneeschuhwandern das neue Wintersporterlebnis. Schneeschuhe Lagerverkauf in Immenstadt.

Sommer 2017

SUP-allgaeuSUP CENTER ALLGÄU mit großer SUP Board Auswahl & SUP Touren und SUP Shop in Rauhenzell!
Es gibt auch eine große Auswahl an SUP Paddel!