Der Viehscheid im Immenstadt

Der Viehscheid in Immenstadt hebt sich dadurch hervor, dass das Vieh durch den Ort zum Scheidplatz getrieben wird. Vom Mittag, dem Hausberg von Immenstadt im Allgäu, werden an diesem Tag Tiere von insgesamt 10 Alpen zurück ins Tal geholt. Zu diesen Alpen gehören die Alpe Schwanden, die Alpe Mittag, die Alpe Wildegund, die Alpe Mittelberg, die Alpe Seifenmoos, die Alpe Alp, die Alpe Kessel, die Alpe Gund, Alpse Hinterkrumbach und die Alpe Starkatsgund.

Viehscheid Immenstadt

Termin 2024

Samstag,
21. September 2024

Nach der Ankunft im Tal wird der Viehscheid in Immenstadt mit festlichen Feierlichkeiten begangen. Ein Festzelt am Viehmarktplatz bietet Musik, lokale Speisen und Getränke. Zahlreiche Teilnehmer tragen dabei die traditionelle Tracht, um die regionale Kultur authentisch zu repräsentieren.

Der Viehscheid in Immenstadt ist nicht allein ein Höhepunkt für die Einheimischen, sondern zieht auch zahlreiche Besucher und Touristen an, die die traditionellen Bräuche miterleben und die beeindruckende Berglandschaft genießen möchten.

Für alle diejenigen die den Trubel im Festzelt lieber meiden empfehlen wir einen Besuch im Bistro in Immenstadt im Relax.

[Anzeige]

Logo ADD-SB-RI_Relax-Immenstadt

RELAX – Ihr Cafe und Restaurant – zentral in Immenstadt am Marktplatz

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im historischen Immenstadt wir sind für Sie täglich von 10:00 bis 23:00 Uhr für Sie da. Warme Küche von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Sie möchten mehr über uns erfahren, dann klicken Sie hier…

Cafe und Bistro Relay in Immentadt