Viehscheid in Maierhöfen

Maierhöfen liegt inmitten von sanft geschwungenen, bewaldeten Hügeln am nördlichen Ende des Argentals. Ausgiebige Touren zu Fuß, mit dem Rad oder auch mit dem Auto lassen keinen Wünsche offen.

Eines der geotopischen Highlights des Allgäus liegt bei Maierhöfen - der Eistobel.

In Maierhöfen im Westallgäu werden jährlich ca. 200 - 250 Tiere von sechs Alpen der Weidegenossenschaft am Hochgrat heruntergetrieben.

Programm Viehscheid 2020

Von Freitag, 11.09.2020 bis Sonntag, 13.09.2020 ist Viehscheid-Wochenende in Maierhöfen.

Nähere Informationen zum Rahmenprogramm folgen.

Besonderheit: in Maierhöfen gibt es die längste Treiberstrecke Deutschlands.

Bildrechte: Gästeamt Maierhöfen

Viehscheid In Maierhoefen

Viehscheid in Maierhöfen - Kurzübersicht

WANN: Samstag, 12.09.2020
UHRZEIT: ab 11:30 Uhr
HERDENGRÖSSE: ca. 250 Stück
WO: Festplatz am Sportplatzgelände

Warum...?

... haben die Kühe am Viehscheid Zugglocken anstatt Blechglocken? Weil sie dadurch schneller laufen. Sonst würden sie von der Alpe gemütlich hinunter laufen und immer wieder etwas essen.
Wissenswertes

Tipp: Winter

schneeschuhwandern-allgaeu Schneeschuhwandern das neue Wintersporterlebnis. Schneeschuhe Lagerverkauf in Immenstadt.

Sommer 2019

SUP-allgaeuSUP CENTER ALLGÄU mit großer SUP Board Auswahl & SUP Touren und SUP Shop in Rauhenzell!
Es gibt auch eine große Auswahl an SUP Paddel!